5 Mannschaften gestartet – 4 Mannschaften schafften Podiumplätze

Die Saison vom Turnbezirk Bielefeld ist zuende. Der KTV Bielefeld hat mit 4 Mannschaften Podiumplätze erreicht. Die 3. Mannschaft, die auf dem 3. Wettkampf sogar Tagesbeste war, darf im März in der Relegation zur Gauliga den Aufstieg turnen. Die 4. Mannschaft reihte sich auf dem Podium  nur knapp dahinter ein. In der LK4 schafften es die Senner Mädchen sich die Silbermedaillie zu sichern. Im Nachwuchsprogramm schickten unsere Trainer Chantal und Anne zwei Mannschaften an den Start, damit alle Kinder Wettkampferfahrung sammeln können. Die 5. Mannschaft schaffte den Sprung aufs Treppchen als dritter. Die 6. Mannschaft, die im Durchschnitt noch nicht einmal 7 Jahre alt war, belegte den guten 6. Platz.

 

2017_AK7_Liga_WK3

2017_LK3_Liga_WK3

2017_LK4_Liga_WK3

15.10.2017 Turnbezirk Bielefeld

Die Mannschaftswettkämpfe des Turnbezirk Bielefeld sind gestartet. Der KTV Bielefeld schickte 5 Mannschaften ins Rennen und sichert sich nach dem ersten Wettkampf 4 Medaillienränge. Die 3. +4. Mannschaft gingen in der LK3 an dem Start. Hier geht es um den Aufstieg in die Gauliga. Die 3. Mannschaft belegte Platz 2 mit 0,7 Punkten abstand auf Rang 1. Die 4. Mannschaft folgt dicht darauf auf Platz 3. In der LK 4 belegte die 5. Mannschaft auch den 2. Platz.

Trainerinnen Chantal und Anne, waren mit den  Leistungen ihrer Mädchen sehr zufrieden. Die Turnerinnen bestritten ihren ersten Mannschaftswettkampf. Die im Schnitt jüngsten Mannschaften belegten Platz 3 und 6.

 2017_LK3_Liga_WK1

2017_LK4_Liga_WK1

2017_AK7_Liga_WK1

 

KTV Bielefeld jetzt mit zwei Mannschaften in der WTB Liga

Im vergangenen Jahr 2016 war es unserer 1. Mannschaft auf Grund einer Ligaumstrukturierung trotz Meistertitel nicht möglich aufzusteigen. Daher war der Wille in diesem Jahr umso größer, den Aufstieg in die Landesliga 1 zu erturnen. Als Meister der Landesliga 2 verlief der Start am ersten Wettkampfgerät, dem Sprung, bei der Relegation am 8. Oktober, „KTV Bielefeld jetzt mit zwei Mannschaften in der WTB Liga“ weiterlesen