KTV belegt Platz 2 in der Regionalliga

Wir sind heute zweiter in der Regionalliga Nord geworden. Ein ganzer Fanclub ist mitgereist, um die 1. Mannschaft zu unterstützen. Von Gerät zu Gerät sind die Mädchen über sich hinaus gewachsen und haben abgeliefert. Der Stufenbarren verlief garndios und am Balken wurde sturzfrei durchgeturnt.  Lina war heute Topscorer. Beste Turnerin des Tages. Herzlichen Glückwunsch!!!

Regionalliga Nord

Sennefest 2022

Nach zwei Jahren Pause wegen Corona, fand das Sennefest wieder statt. Der KTV Bielefeld füllte die Sporthalle. Fast alle Gruppen waren dabei. Es war eine kunterbunte Veranstaltung die die Senner Bürger begeisterte.

 

KTV ist zwei mal Westfalenmeister

Der KTV Bielefeld hat drei Mannschaften zum Mannschaftspokal vom WTB geschickt. Ziel war es, das jede Turnerin die Chance hat sich für die WTB Mannschaft im Bundespokal zu qualifizieren. Lina Kunkel als Tages beste, Laura Symalla als 5. Platzierte und Fiona Maßmann als 8 Beste von insgesamt 65 Starterinnen haben es ins WTB Team geschafft. Alle drei und Anika Brüske die auch beim KTV trainiert dürfen den WTB in Mühlheim am 12. November vertreten. Bei den unter 16 Jährigen dürfen Michelle Dyck  und Ida Fleck im WTB Team starten. Alle LK1 Turnerinnen haben einen sehr starten Wettkampf abgeliefert. Lina, Fiona und Laura sind zu dritt ohne Streichwertung Westfalenmeister in der LK1 geworden. Marla, Ida, Michelle und Lulia haben sich Platz5 gesichert und Luisa, Alina, Janine und Jana Platz acht von 14. gestarteten Mannschaften. „KTV ist zwei mal Westfalenmeister“ weiterlesen

Little Fee Cup 2022

 

Eine super traumhafte Veranstaltung. Das Lob bekam das KTV Team sehr oft. Eine Prinzessinnenlandschaft mit Schloss. Der KTV Bielefeld, veranstaltet jedes Jahr diesen Wettkampf, damit die kleinen Turnerinnen in einer entspannten tollen Umgebung turnen können. Dieses Mal haben wir die 100 Meldungen geknackt. In zwei Durchgängen durchgeführt, war um 18:45 Uhr die zweite Siegerehrung. Jede Turnerin bekam ein T-Shirt und ein Zepter. Die ersten drei der einzelnen Wettkämpfe wunderschöne Kronen.

Der Vorstand sagt danke,
an das ganze Helferteam.